Kategorie: Soziales

Neuschaffung von Begegnungsräumen durch mobile Trennwände

Förderverein FraGe St. Franziskus Bochum-Weitmar e. V.

Favorit 
Das Gemeindeheim St. Franziskus in Bochum-Weitmar wird neben Veranstaltungen für der Gemeinde und deren Gruppen / Vereine auch von vielen außerkirchlichen Gruppen als Begegnungsstätte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene genutzt. Im Rahmen einer energetischen Sanierung des 1975 errichteten Gemeindeheimes soll neben einem barrierefreien Zugang auch eine Neuanordnung der Räume umgesetzt werden, die den heutigen Anforderungen entsprechen. Durch den Austausch und Einbau neuer mobiler Trennwände im Schienensystem soll die Möglichkeit geschaffen werden den bisherigen großen Saal mit ca. 180 m2 in drei kleinere Räume zu unterteilen. Somit soll eine zeitgleiche Nutzung verschiedener Räume durch mehreren Gruppen ermöglicht werden. Darüber hinaus soll auch weiterhin die Möglichkeit bestehen durch das Öffnen der Trennwände den Saal in Gänze nutzen zu können. Die in einem neuen modernen Design gestalteten Trennwände sollen eine ansprechende Wohlfühlatmosphäre schaffen und werden den energetischen, brandschutz- und schallschutztechnischen Vorgaben entsprechen.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Soziales

endet am: 31 Dez 2023

Adresse: Franziskusstraße 17A , 44795 Bochum, Deutschland