Kategorie: Bildung

Neue Stühle für unseren Seminarraum

Favorit 

Förderkreis Lernort Natur Bochum e. V. | Walderlebnisschule

1999 wurde die Walderlebnisschule vom Förderkreis Lernort Natur Bochum und Umgebung e.V. in den ehemaligen Unterständen des Forstbetriebshofs Nord gegründet. Aus Baracken wurden Unterrichtsräume, ein Büro u. eine Küche wurden hinzugefügt. Durch die Hilfe vieler ehrenamtlicher Helfer können Kinder aus Schulen der Umgebung den Umgang mit dem Wald und seinen Pflanzen und Tieren erleben und begreifen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Neben Führungen bieten die ehrenamtlich tätigen Jäger und Experten auch Fortbildungen für Lehrer & Referendare, Projektarbeiten für Schulklassen, Abenteuerspiele, Kochkurse mit Kräutern, sowie Seminare zur Bestimmung von essbaren Pflanzen an. Unter anderem wird die Walderlebnisschule noch von der städtischen Familienbildungsstätte zweimal pro Woche genutzt und ist Bestandteil des Umweltspürnasenpasses des Umweltamtes Bochum. Bildung durch nachhaltige Entwicklung ist das Ziel. In Harpen können Kinder zusammen unter Anleitung von Jägern in den Wald gehen. So können Jäger ihnen die Natur in der ganzen Vielfalt, inklusive Natur- und Artenschutz, sowie Umweltbewusstsein altersgerecht vermitteln.

Stärken:

Außerschulischer Lernort - Bildung für nachhaltige Entwicklung gem. der Leitlinien der UNdekade (SDK Sustainable Delevelopmen Goals) auf lokaler Ebene und Vermittlung globaler Ziele unter Berücksichtigung der Faktoren Natur-Umwelt-Jagd.

Kontakt

Förderkreis Lernort Natur Bochum e. V. | Walderlebnisschule
Limbeckstraße 83
44894 Bochum
Deutschland
Webseite: https://www.walderlebnisschule-bochum.de

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Bildung

endet am: 01 Mär 2020

Adresse: Limbeckstraße 83 , 44894 Bochum, Deutschland