Kategorie: Sport

Kauf eines neuen Voltigierpferdes

Die 60 Kinder und Jugendlichen der Voltigierabteilung der Bochumer Reiterschaft e.V. brauchen dringend ein neues Pferd.
Bislang konnten die Mädchen im Alter zwischen fünf und 24 Jahren auf drei Pferden turnen. Zwei der Voltigierpferde – Rigo und Dante - sind älter als 20 Jahre. Die beiden „Senioren“ können nur noch im Schritt eingesetzt werden. Jetzt ist Pony Dante auch noch verletzt. Ob und wann er nochmal fürs Training verwendet werden kann, ist ungewiss. Daher müssen die Anfänger zumeist auf dem Holzpferd üben. So können sie kaum Fortschritte machen. Auch auf die Teilnahme an Turnieren müssen sie häufig verzichten, weil nur noch das Voltigierpferd Calido dafür zur Verfügung steht.  Die Voltigierer der Bochumer Reiterschaft haben es in der Vergangenheit bis in die höchste Leistungsklasse gebracht und an Westfalen- und Deutschen Meisterschaften teilgenommen. Nur mit einem neuen Pferd können sie an diese Erfolge anknüpfen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Sport

endet am: 31 Mär 2020

Adresse: Zum Schultenhof 99 , 44807 Bochum, Deutschland