Kategorie: Kultur

Digitalisierung und Veröffentlichung des DCG-Archivs

Deutsche China-Gesellschaft e.V.

Favorit 
Die DCG ist die älteste deutschlandweit tätige China-Gesellschaft. Sie wurde 1957 gegründet und half bei der Etablierung der diplomatischen Beziehungen zwischen China und der Bundesrepublik Deutschland. Heute ist die DCG gesamtdeutsch tätig. In ihrer bewegenden Geschichte haben sich zahlreiche Mitteilungsblätter, aber auch interessante Korrespondenz der Vorsitzenden, etwa mit dem Schriftstelle Max Frisch, der sich mit der DCG über China austauschte, erhalten.
Bisher existiert dieses Archiv nur in Papierform an der Universität Witten/Herdecke. Diese Aktion bewahrt die historischen Dokumente, macht sie elektronisch verfügbar und stellt sie (nach angebrachter Prüfung) der Öffentlichkeit im Internet zur Verfügung. 
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Kultur

endet am: 15 Dez 2021

Adresse: c/o blaetterwald, Querenburger Hoehe 281 , 44801 Bochum, Deutschland